Night of Science auf dem Campus Riedberg

Am Freitag, 8. Juni 2018, heißt es wieder "Es wird spät." Um 17 Uhr beginnt auf dem Uni Campus Riedberg die dreizehnte Night of Science. Organisiert von den Studierenden der naturwissenschaftlichen Fachbereiche, mit kräftiger Unterstützung der Dozenten, die die ganze Nacht hindurch Vorträge halten. Versprochen wird eine "Nacht der Erkenntnisse und Überraschungen".

"Unsere Dozenten haben wieder Einiges auf sich genommen, um bis zum Morgengrauen spannende Themen aus ihrer Forschung präsentieren zu können, aber auch Alltagsphänomene zu erklären, die 'man immer schon mal verstehen wollte'. Die Vorträge sind unterhaltsam und verständlich gestaltet, aber so, dass man schlauer geht, als man gekommen ist", versprechen die Organisatoren.

Für jede Altersgruppe wird etwas geboten. Die jüngsten Besucher können sich auf dem beaufsichtigten Kinderspielplatz austoben. Insbesondere für Kinder gibt es zahlreiche Experimentierstationen und spannend gestaltete Experimentalvorlesungen am frühen Abend. 

Die U-Bahnen und Nachtbusse sorgen die ganze Nacht hindurch dafür, dass die Gäste problemlos an- und abreisen können. 

Hier geht es zum vollständigen Programm.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.