Autodiebe schlagen erneut zu

Die Serie von Autodiebstählen am Riedberg reißt nicht ab. Offenbar haben die Täter es aktuell auf Fahrzeuge der Marke Audi abgesehen. Jüngster Fall: Aus einem Carport eines Hauses in der Ricky-Adler-Straße wurde zwischen Montagmorgen und Mittwochmorgen ein Audi Q7 gestohlen.

In der Nacht zum Dienstag, 8. März, hatten Unbekannte im benachbarten Kalbach zugeschlagen und An der Wellenburg einen schwarzen Audi A6 gestohlen. Bereits Ende Februar waren mehrere Diebstähle von Fahrzeugen der Marke Audi am Riedberg gemeldet worden. Insgesamt fünf Fahrzeuge waren von Parkplätzen und aus Tiefgaragen im Quartier Mitte entwendet worden. {jcomments on}

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.