+++ Riedberg-Ticker +++ Kurzmeldungen aus dem Stadtteil +++

+++ Riedberger gründen Eintracht-Fanclub +++ IG-Stammtisch am 2. Juni +++ Spielmobil macht Station auf dem Riedbergplatz +++ Fehlende Kita-Plätze am Riedberg +++ Startschuss für die Klapperschlange +++ Fundbüro im Familienzentrum Billabong +++

Riedberger gründen Eintracht-Fanclub

Gude, Eintracht Fans am Riedberg! Am Samstag 3. Juni, 17.30 Uhr, treffen sich Riedberger Eintracht-Fans, um einen Eintracht-Fanclub zu gründen. Die Gründungssitzung des "EFC Riedberg Kabine 4" findet im "Lahmen Esel" in Niederursel (direkt an der U-Bahn-Haltestelle) statt. Wer mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen.


IG-Stammtisch am 2. Juni

Wie an jedem ersten Freitag im Monat lädt die IG Riedberg zum offenen Stammtisch ein. Diesmal findet der Stammtisch in der Villa Belvedere, Kautenhof, statt. Beginn 20 Uhr. Bitte über Xing, Facebook oder per Mail (kontakt@ig-riedberg.de) zusagen, damit wir ausreichend Plätze reservieren können.  


Spielmobil macht Station auf dem Riedbergplatz

Die Spielmobil-Tour des Abenteuerspielplatzes Riederwald macht Station auf dem Riedberg. Vom 6. bis 9. Juni ist das Spielmobil täglich von 14 bis 18 Uhr auf dem Riedbergplatz.


Fehlende Kita-Plätze am Riedberg

FNP-Artikel vom 27. Mai: Betreuungsplätze sind auf dem Riedberg Mangelware. Besonders hart trifft es die Kindergartenkinder – für 200 von ihnen gibt es keinen Platz. Jetzt schaltet sich der Ortsbeirat 12 ein. [weiterlesen]


Startschuss für die Klapperschlange
 
FR-Artikel vom 29. Mai: Deutschland erster Kinderbuchpreis, die Klapperschlange, geht in die nächste Runde. Bis November haben Mädchen und Jungen Zeit, fünf Bücher zu lesen und zu bewerten. [weiterlesen]
 

Fundbüro im Familienzentrum Billabong

Im Billabong Familienzentrum gibt es seit dem 1. Mai das Fundbüro "Riedberg Lost & Found". Mit dem Fundbüro "Riedberg Lost & Found" soll die Möglichkeit geschaffen werden, Fundsachen im Familienzentrum abzugeben und wieder an den rechtmäßigen Eigentümer auszuhändigen. "Die Fundsachen werden katalogisiert, entsprechend verwahrt und nur nach einer genauen Überprüfung und den Nachweis des Eigentums ausgegeben", teilte das Familienzentrum mit. Weitere Informationen zu dem neuen Angebot sowie Ansprechpartner, Abgabeort und Uhrzeiten finden Sie auf der Internetseite von Billabong


Ältere Kurzmeldungen